Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienst

Du kannst jeden Sonntag zum Gottesdienst dazukommen! Vor Ort in der Virchowstraße 6 um 11 Uhr, und parallel online begrüßen wir dich auf YouTube gerne im Chat.

Hygiene-Regeln

Aus gegebenem Anlass müssen beim Besuch einer Veranstaltung im Gemeindehaus einige Hygiene-Regeln eingehalten werden (Stand Juni 2021):

  • Während der gesamten Zeit im Gebäude muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden (OP- oder FFP2-Maske)
  • Zutritt nur mit Hinterlassen von Kontaktdaten (Name, Wohnanschrift, Telefonnummer)
  • Zu anderen Personen außerhalb des eigenen Haushaltes einen Abstand von 1,5 m einhalten
  • Bei Zutritt bitte Hände desinfizieren

Unter Einhaltung dieser Regeln sind Zusammenkünfte vor Ort erlaubt, inklusive gemeinsamen Singen! Falls du den Gottesdienst lieber von zu Hause verfolgen möchtest, kannst du auch per Livestream an unserem Gottesdienst teilnehmen. Die Aufzeichnung kannst du auch in den folgenden Tagen auf dem YouTube-Kanal der Vineyard Altona anschauen.

Gottesdienst

Wir begegnen Gott mit Gebet, Singen und meditativen Elementen in der Anbetungszeit. Oft gibt es Gelegenheit zum Weitererzählen unserer Erlebnisse mit Gott oder Gedanken aus der Bibel, denn mit Gott zu leben erstreckt sich auf die ganze Woche und nicht nur auf den Sonntag. Als zweite Hälfte des Gottesdienstes hören wir in der Predigt gemeinsam Impulse für die Woche. Oft reagieren wir auf diese Gedanken mit Gebet und Fürbitte füreinander. Nach der Veranstaltung ist viel Raum für gemeinsames Kennenlernen bei Kaffee, Tee und Keksen.

Kindergruppen

Parallel zum Gottesdienst gibt es für Kinder verschiedene Kindergruppen vom Vorschul- bis Teenageralter:

  • Lämmchen-Gruppe für Kinder von 0 bis 2 Jahren (im Moment pausierend – wird bei ausreichender Nachfrage wieder aufgenommen)
  • Adler-Gruppe für die Kindergartenkinder (3-6 Jahre)
  • Löwen-Gruppe mit den Schulkindern aus der Grundschule
  • Vineyard-Teens für alle auf weiterführenden Schulen

Die Kindergruppen beginnen, je nach Altersstufen, zu unterschiedlichen Zeiten in der ersten Gottesdiensthälfte. Die Kindermitarbeiter werden vor Beginn des Gottesdienstes auf dich zukommen, damit du sie kurz kennenlernen kannst.